Schäffler Murnau - Logo
Grußwort des 1. Bürgermeisters Dr. Michael Rapp

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

 

im Namen der Markgemeinde Murnau, aber auch persönlich, gratuliere ich unseren Schäfflern sehr herzlich zum 150-Jährigen Jubiläum. Unsere Gemeinde freut sich ganz besonders, im Juli 2009 Gastgeber für den Zunfttanz zwischen den traditionellen Tanzjahren zu sein. Wir tun dies mit Stolz, in freudiger Erwartung, dem Brauchtum und der Tradition verpflichtet, zumal wir wissen, mit welch großem Engagement sich unsere Schäffler auf das Jubiläum vorbereiten. Ein herzliches Willkommen gilt allen Schäfflergruppen, die unser Fest bereichern, mit uns feiern und unsere Freude teilen.

 

Wir alle wissen, wie vielfältig die Musik, die Literatur und die Kunst das kulturelle Leben Murnaus prägen und wie sehr dieses unsere Marktgemeinde mit Lebensfreude erfüllt. Dazu trägt der Traditionstanz in hervorragender Weise bei und ich freue mich persönlich ganz besonders auf den Schäfflertanz, da er die alte Tradition würdig fortsetzt und die überlieferte Tradition stärkt.

 

Mein Dank gilt den Aktiven, den Ehrenmitgliedern, der rührigen Vorstandschaft, stellvertretend für alle, Herrn 1. Vorsitzenden, Franz Pittrich und Herrn 2. Vorsitzenden, Anton Daisenberger. Alle Schäffler sind ein lebendiges Beispiel dafür, Verantwortung zu übernehmen und an jene weiterzugeben, die sich der Gemeinschaft verpflichtet fühlen.

 

 

Unsere Bürgerinnen und Bürger, die Kinder und unsere Gäste freuen sich auf das große Fest, wenn im Juli für drei Tage die Straßen und Plätze Murnaus wieder für die Schäffler freigegeben sind.

 

Mit Schäfflergruß „Gut Spund“

 

Ihr

Dr. Michael Rapp

1. Bürgermeister